Neuigkeiten

Die heimlichen Helden vom Hestar Hof Heller

Karin, Martin, Linnéa und Ilaya sind bereits seit Montag in Nöpke (DE) und bringen dort ihre Bestleistung auf den Platz. Mit Erfolg, denn das Team konnte in den Vorentscheidungen bereits einen ersten, einen zweiten und einen dritten Platz verzeichnen - wir sind super stolz!

Aber an diesem Erfolg sind auch unsere heimlichen Helden vom Hestar Hof Heller beteiligt: unser tolles Team! Sie halten Zuhause die Stellung und sorgen für das Wohl von allen Zwei- und Vierbeinern. Wir danken euch ganz herzlich für euren Einsatz und unsere Stellvertretung: Jana, Adam, Dana, Andrej, Lea und Sina!

 


Fimur fra Egholm präsentiert den neuen Sattel von Hrimnir!

Der Hrimnir Heritage ist im HesturShop eingetroffen. Er vereint die Grundausstattung von allen Hrimnir Sätteln mit neuen individuellen Stärken wie einem tiefen Sitz, anatomischen Kniepauschen, einem weiten Wirbelkanal und diversen optischen Highlights. Der neue Sattel kann (wie alle seine Vorgängermodelle Hrimnir Master/Pro/Elite/Champion) auf dem Hestar Hof Heller mit fachkundiger Beratung ausprobiert werden. Zusätzlich sind viele weitere Hrimnir Produkte im HesturShop erhältlich.

In Aktion kann man den Heritage übrigens an der MEM bei Martin und Linnéa erleben. Ilaya wird mit dem Modell Champion starten.

Hier geht's zum HesturShop!


Lieber Besuch aus Deutschland

Heute hat uns Henning Drath für eyja.net auf dem Hestar Hof Heller besucht. Er hat uns einen Tag lang über die Schulter geschaut und wird nun eine tolle Homestory aus dem entstandenen Filmmaterial machen. Ebenfalls hat er im HesturInn einen Podcast für eyja.net mit Karin und Martin aufgenommen.

Wir sind sehr gespannt auf die Resultate und freuen uns, dass du bei uns warst, lieber Henning - Merci!


Die Reitschule geht in die Sommerpause

Unsere Reitschule ist vom 18. Juli 2022 - 21. August 2022 geschlossen. Unsere Schulpferde geniessen ihren wohlverdienten Urlaub auf der Alp und werden dann vom Team wieder für ihren Schuleinsatz vorbereitet.

Wir wünschen allen tolle Sommerferien und freuen uns auf den Reitschulbeginn am 22. August 2022!


Team für die Mitteleuropäischen Meisterschaften 2022

Wir freuen uns, dass drei Reiter aus dem Hestar Hof Heller Team zur Equipe Suisse für die Mitteleuropäischen Meisterschaften 2022 in Nöpke (DE) gehören. Martin mit Sjor und Skuggi, Linnéa mit Freymodur und Ilaya mit Fimur konnten sich qualifizieren und werden vom 4. - 7. August in Deutschland an den Start gehen. Mit dabei ist aber auch Karin, die nicht nur unser Hestar Hof Heller Team unterstützt, sondern auch Teamleaderin für die ganze Schweizer Equipe ist. 

Wir drücken allen die Daumen und freuen uns auf tolle Ritte und Erfahrungen!


Neue Pferdefachfrau EFZ

Unsere Lehrtochter Ilaya Weibel hat ihre LAP und den BMS Abschluss mit Bravour gemeistert. Wir sind sehr stolz und freuen uns, sie weiterhin in unserem Team zu haben!


Neues Mitglied im Schweizer Nationalkader

Unsere Linnéa hat sich mit starken 6.80 Punkten in der F1 und 7.29 Punkten in der T2 an den Schweizer Meisterschaften fürs Schweizer Nationalkader qualifiziert.
Wir sind sehr stolz auf unsere langjährige Mitarbeiterin Linnéa und auf unseren tollen Freymodur vom Wiesenhof.


Schweizer Meisterschaften 2022

Der Hestar Hof Heller war im Neckertal auf Erfolgskurs!

Zwei Schweizermeistertitel, ein Vizemeistertitel, zahlreiche Finalplatzierungen und viel Lob für schönes, harmonisches Reiten durften wieder mit nach Reussegg genommen werden.
Wir sind sehr stolz auf unser Team, unsere Einsteller und unsere Junioren und Jugendlichen.

Hier die Highlights im Überblick:

Ilaya & Fimur: Schweizermeister Junioren im FG2 und Vize Schweizermeister in der T1 mit 6.22
Martin & Sjor: Schweizermeister im FG3 und 3. Platz in der T1 mit 7.50
Martin & Skuggi: 9. Platz in der T2 mit 6.96
Karin & Kyndill: 9. Platz in der PP1 mit 6.21
Linnéa & Freymodur: 6. Platz in der F1 und 7. Platz in der T2 mit 7.29
Jana & Högni: 9. Platz in der V2 mit 5.97
Jana & Teigur: 10. Platz in der F2 mit 5.50 in der VE
Caroline & Blaus: 7. Platz in der T4 und 3. Platz in der F2 mit 6.31 
Emma & Eyjolfur: 8. Platz in der V3J mit 5.73
Tobias & Hildur: 22. Platz in der T3 mit 5.67
Anouk & Gylmur: 5. Platz in der V3U mit 5.30 in der VE

Einen herzlichen Dank an den Reithof Neckertal für die Organisation und ans ganze Hestar Hof Heller Team!


Bjalmi vom Hestar Hof

Am 22. Juni 2022 hat unsere Bylgia Nachwuchs bekommen. Ein ausgesprochen elegantes Hengstlein von Glaður.

Mutter: Bylgia vom Neddernhof
Vater: Glaður från Sundabakka


Blíðar vom Hestar Hof

Am 22. Mai 2022 hat unsere Bliða Nachwuchs bekommen. Ein ausgesprochen hübsches Hengstlein von Glaður.

Mutter: Bliða vom Hestar Hof
Vater: Glaður från Sundabakka


Jarl vom Hestar Hof

Am 18. Mai 2022 ist Jarl auf die Welt gekommen. Wir freuen uns sehr. Das kleine flauschige Hengstlein, das den Namen seines Grossvaters mütterlicherseits trägt, schaut schon sehr selbstbewusst in die Welt.

Mutter: Jarladís vom Wiesenhof
Vater: Glaður från Sundabakka


Die KLAFS-Jubiläumssauna im HesturInn

«Die Wohlfühloase in der Wohlfühloase»

Zum 50-jährigen Jubiläum hat KLAFS Schweiz eine spezielle Swiss-Edition-Sauna designed. Für das Fotoshooting wurde diese im HesturInn aufgebaut. Eine aussergewöhnliche Location für eine aussergewöhnliche Sauna. Die Sauna EASY mit der hochaufgelösten Bergpanorama-Aussenverkleidung ist übrigens auch zum Selbstaufbau geeignet und lässt keine Wünsche offen. Das findet auch unsere Fly.


Lehrgangsleiter*in des Jahres

Die Mitglieder der IPV CH konnten bis zum 01.12.2021 die Nomination ihres Lehrgangsleiters des Jahres 2021 an die Ausbildungskommission einreichen.

Karin Heller wurde nominiert und somit zur Lehrgangsleiterin des Jahres 2021 gekürt. Zudem wird sie der FEIF als «FEIF Instructor of the Year» vorgeschlagen.


SVPS Grundausbildung & Brevet 2021

Nach einem spannenden SVPS Grundausbildung- und Brevet-Vorbereitungskurs gratulieren wir allen Teilnehmerinnen zur bestandenen Prüfung


Reitabzeichen-II-Kurs

Ein spannender und sehr lehrreicher Kurs «Reitabzeichen II» ging heute für alle Teilnehmerinnen erfolgreich zu Ende.

Herzliche Gratulation und ein grosses Danke an Stefanie Schleiss für die Unterstützung.


Basel Tölt 2021

Basel Tölt 2021 – Hestar Hof Heller – Linnéa Wydler mit Kyndill

Ein erfolgreicher Saisonabschluss mit gelungenen Ritten liegt hinter uns. Kyndill fra Tjenergarden und Linnéa konnten die PP1 mit 6.54 für sich entscheiden. Herzliche Gratulation.

Wir gratulieren ausserdem Daniela mit ihrer Hildur zum 5. Platz in der T7, Emma zum 2. Platz in der VE mit Eyjolfur und Jana und Barbara zu ihren schönen Ritten mit Teigur und Atlas.


Jungpferdebereiterin Linnéa

Wir sind stolz auf unsere frisch gebackene Jungpferdebereiterin Linnéa Wydler.

Nach drei Monaten intensiver Arbeit mit unseren vier Kyndill-Nachkommen hat unsere Mitarbeiterin Linnéa die Prüfung zum IPV CH Jungpferdebereiter geschafft.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 


Dynjandi vom Frobüel

Wir freuen uns über neuen Nachwuchs: Willkommen, Dynjandi vom Frobüel, ein Fohlen unserer hübschen, neuen Zuchtstute Diva vom Hrafnsholt und unserem Glaður från Sundabakka.


Bewegungstraining

Neu: Bewegungstraining nach Eckart Meyners auf dem Hestar Hof Heller.

Wir gratulieren Karin zur mit Bravour bestandenen Prüfung und freuen uns, unser Angebot erweitern zu können.


Brá vom Hestar Hof

Das Stutfohlen Brá vom Hestar Hof ist in der Nacht vom 26. auf den 27. Mai auf die Welt gekommen. Wir freuen uns sehr.

Mutter: Bylgja vom Neddernhof

Vater: Glaður från Sundabakka


Engjavatni Cup 2020

1. Platz T4 – Karin Heller mit Freymodur vom Wiesenhof mit 6.79

3. Platz F2 – Karin Heller mit Freymodur vom Wiesenhof mit 6.57

8. Platz T3 – Ilaya Weibel mit Fimur fra Egholm mit 5.83


Schweizer Meisterschaften 2020

Livio Fruci mit Glanni vom Hestar Hof, gewann souverän mit 6.57 die V2, und ritt in der T4 ins A Finale.

Jana Karcher mit Högni von Plarenga, A Final und 2. Schlussrang in der T4 mit 6.54

Linnea Wydler mit Hrydja vom Hestar Hof, B Final V5

Caroline Wüest mit Blaus vom Hestar Hof, 12 Platz in der F2 und 13. Platz in der T4

Karin mit Freymodur vom Wiesenhof,  B Final in T2 VE 6.97, B Final in der F1, 12. Platz in der Passprüfung und 4. Rang in der Gesamtwertung

Karin mit Snotur frà Vatnshömrum, B Final und 8. Schlussrang in der T2


Tagesturnier Neckertal

1. Platz T4 – Karin Heller mit Freymodur vom Wiesenhof mit 6.90

2. Platz T7 – Linnéa Wydler mit Hryðja vom Hestar Hof mit 5.83

2. Platz T7 (Junioren) – Ilaya Weibel mit Fjörgyn vom Hestar Hof mit 5.75


Österreichische Meisterschaften 2019

1. Platz PP2 – Martin mit Patrik frá Reykjavík – 6.23

1. Platz Passrennen 150m – Martin mit Patrik frá Reykjavík – 16.44

2. Platz T2 – Martin mit Skuggi från Kolungens Gård 2 – 7.08

4. Platz F1 – Karin mit Kyndill fraTjenergården – 6.60

6. Platz T2 – Karin mit Snotur frá Vatnshömrum – 6.30


Schweizer Meisterschaften 2019

1. Platz PP2 – Martin mit Patrik frá Reykjavík – 6.8

4. Platz F1 – Martin mit Skuggi från Kolungens Gård 2 – 7.0

6. Platz T2 – Martin mit Skuggi från Kolungens Gård 2 – 7.21

4. Platz PP1 – Karin mit Kyndill fra Tjenergården – 7.09

3. Platz T2 B-Final – Karin mit Snotur frá Vatnshömrum – 6.33