Infrastruktur

Das Islandpferdezentrum Hestar Hof Heller umfasst zwei Höfe, den neuen, modernen Hof mit Halle, Ovalbahn und modernen Stallungen in Reussegg (Sins) und den etwas einfacheren Pensionsstall in Mühlau. Beide Ställe liegen in einem traumhaft schönen, abwechslungsreichen Reitgebiet.

Reithalle im Islandpferdezentrum Hestarhof Heller

Hof Reussegg

Für die Reiter

  • Reithalle, 20 x 44m
  • Ovalbahn, 250m, mit automatischem Eingangstor
  • Gedeckter, beleuchteter Longierzirkel, 15m Durchmesser
  • Abspritzplatz
  • Gedeckte Anbindeplätze
  • Geheizte Sattelkammer mit Waschmaschine
  • Grosszügige Sattelschränke
  • Garderoben mit Dusche/WC
  • HesturInn (Bistro) und HesturShop (Laden)
  • Diverse Sitzplätze im Freien
  • Genügend Parkplätze vor der Halle

Für die Pferde

  • 18 Einzel- / Hengstboxen mit Auslauf, Biowaldboden
  • Gastboxen und eine Behandlungs-/Krankenbox
  • Mehrere flexibel aufteilbare Gruppenlaufställe in verschiedenen Grössen, mit Biowaldboden

Hof Mühlau

Für die Reiter

  • Gedeckter, beleuchteter Longierzirkel, 18m Durchmesser
  • Geheiztes Reiterstübli mit Kühlschrank und Kaffeemaschine
  • Gemütliche Loungeecke
  • Gedeckte Anbindeplätze
  • Abspritzplatz
  • Sattelkammer mit Sattelschränken

Für die Pferde

  • Drei Gruppenlaufställe
  • Mehrere flexibel nutzbare Einzelboxen

Ökologie

Der Stall Reussegg ist energietechnisch beinahe autark. Solarpanels auf den Dächern liefern umweltfreundliche Energie, zwei Erdwärmepumpen sorgen für die Wärme in Sattelkammer, HesturInn, HesturShop und Wohnung, und das Brauchwasser wird aus einem Regenwassertank gespeist. Seit kurzem sind wir mit einem elektrisch betriebenen Hofauto und bald mit einem Elektro-Hoflader unterwegs.